Schwunglinie

Artikel

Sichtungslehrgang zum Preis der Besten Dressur: Nominierte

Für den Sichtungslehrgang zum Preis der Besten Dressur, welcher vom 01.-03.03.2019 in Verden stattfinden, wurden die folgenden Reiterinnen nach zwei erfolgreichen Sichtungsturnieren in Vechta, nominiert:

CHILDREN:

  • Leonie Koch / Schakiro Pilekaer
  • Clara Paschertz / Belvedere
  • Ruth Bunger / Don Quischott

Junioren / Junge Reiter:

  • Elisa Braune / Weihestolz
  • Marie Sofie von Minden / Feraud WS
  • Jenna Müller / Fun Forever
  • Nane Grunwald / Sülberg
  • 1. Reserve Johanna Feldt / Aurora
  • 2. Reserve: Sina Eilers / Rohdonn

Herzlichen Glückwunsch!

Wir wünschen viel Erfolg in Verden!