Schwunglinie

Artikel

Seminar „ APO 2020 – Was ist neu? Pferde- und Reitführerschein“ am 17.11.2020 in Wietmarschen

In Kooperation mit dem PSVWE bietet der KRV Grafschaft Bentheim und der BV Emsland beim Reit- und Fahrverein Wietmarschen e.V. eine Lizenzverlängerung für Trainer im Pferdesport an!

Ina Tapken – Lehrbeauftragte des PSVWE – kommt zum  Thema:

„ APO 2020 – Was ist neu? Pferde- und Reitführerschein“

 

Pferdeführerschein Umgang

Kompetenznachweis für richtigen und artgerechten Umgang mit dem Pferd

Hier werden die Verhaltensweisen und Bedürfnisse der Pferde erläutert und die Teilnehmer lernen, diese zu verstehen und entsprechend darauf zu reagieren.

Weiterhin deckt dieser Pferdeführerschein die Themenfelder Haltung, Fütterung und Gesundheit ab. Die praktischen Übungen zum Führen auf Reitanlagen und in Situationen aus dem öffentlichen Raum ergänzen die Theorie.

Der Pferdeführerschein Umgang ist ab dem 01.01.2020, anstelle des Basispass Pferdekunde, die Voraussetzung für Abzeichenprüfungen ab Klasse 5 (beim Westernreiten ab Klasse 4).

 

Pferdeführerschein Reiten

Kompetenznachweis für sicheres Reiten bzw. Ausreiten

Die Teilnehmer erlernen hier das Einmaleins des Reitens: Der Pferdeführerschein Reiten gilt als Kompetenznachweis für das sichere Reiten und Ausreiten.

Er ist vor allem für Reiter interessant, die gerne mit ihrem Pferd ins Gelände gehen.

 

ACHTUNG: WER ALS TRAINER DIESE FÜHRERSCHEINE IM RAHMEN EINER ABZEICHENPRÜFUNG UNTERRICHEN MÖCHTE BRAUCHT ZWINGEND DEN NACHWEIS EINER TEILNAHME

AN EINER FORTBILDUNGSVERANSTALTUNG WIE DIESE!!!!

 

Termin: 17.11.2020

Beginn: 19:00 Uhr

3 LE zur Lizenzverlängerung werden angerechnet

Anmeldung: kirsten@honekamp.de

Begrenzte Teilnehmerzahl