Schwunglinie

Artikel

Schulpferd Dolly geht in ihren wohlverdienten Ruhestand

Unser Schulpferd Dolly hat heute Morgen den Hof verlassen und wird von nun an ihren Ruhestand im Reitbetrieb Grosch/Mc Cormack in Aschendorf auf der Weide genießen. Seit 2002 ist Dolly nun an der Landeslehrstätte und erwies seitdem her nur beste Dienste. Dolly war wegen ihrer lieben und ausgeglichenen Art immer sehr beliebt bei den Reitschülern und Lehrgangsteilnehmern und half etlichen Reitern durch ihre Prüfung. Aber Dolly soll nicht ganz „arbeitslos“ werden, von nun an wird Dolly neben ihrem Weidegang auch ab und an den Pferdebegeisterten auf dem Hof Grosch ein Lächeln ins Gesicht zaubern, wenn sie mit ihr die Bodenschule oder das Putzen erlernen dürfen.

Übergabe von Jörg Maier (PSVWE) an John Mc Cormack (Reitbetrieb Grosch/Mc Cormack)