Schwunglinie

Pensionsbetrieb

Pensionspferde

Pferdebesitzer können ihre Pferde in den Stallungen der Landeslehrstätte einstallen (Pensionspferde)
Alle Boxen haben Außenfenster, unsere Paddocks können auf Absprache (!!) mitgenutzt werden.

Der Boxenpreis beträgt pro Monat z.Zt.

275,00€

+ z.Zt. 19 % MwSt

52,25€

Der Gesamtpreis von

327,25€

  • wird jeweils -für den laufenden Monat- am Monatsanfang in Rechnung gestellt und im Sepa-Lastschriftsverfahren eingezogen.
  • Beachten Sie bitte unser Rabattsystem (Preise auf Antrag Pensionspferde), wenn Sie mehrere Pferde einstallen
  • im Preis ist das Futter, die Fütterung und das Ausmisten der Boxen enthalten.
  • Für etwaiges Sonderfutter und das Bewegen der Pferde ist jeder Pferdebesitzer selber verantwortlich
  • Es besteht zudem die Möglichkeit, unsere Führanlage zu nutzten. Der Preis dafür beträgt monatlich € 20,00 bei Selbstversorgung und € 30,00 bei Bedienung durch unser Personal
  • Die Pferde werden von unseren Azubis und unserem Stallmeister versorgt und
  • Ein Pferdepass mit gültigem Influenza-Impfnachweis ist für jedes eingestallte Pferd Pflicht und muss bei Einstallung vorgelegt werden.
  • Schmied oder Tierarzt erforderlich? Gerne kümmern wir uns und die Rechnung vom Schmied/Tierarzt wird dem Pferdebesitzer direkt in Rechnung gestellt.
     

Berittpferde
Wir übernehmen mit unseren Reitlehrern auch die Ausbildung und/oder Korrektur Ihres Pferdes in den Bereichen Dressur / Springen und Vielseitigkeit bis zur Klasse S.

Der Preis für den Beritt beträgt, zzgl. zu dem o.a. Einstallungspreis

215,00€

+ z.Zt. 7 % MwSt

15,05€

Der Gesamtpreis von

230,05€