Schwunglinie

Trainer C|B|A Basissport

Der Lehrgang richtet sich an Ausbilder aller Reitweisen, die sich schwerpunktmässig der Grundausbildung von Reitern widmen wollen:
z. Bsp. der Sitz in der Balance, Cavaletti-Arbeit u. Gymnastikspringen, Hinführung zum Reiten im Gelände, Reiterspiele,Trail-Parcours, etc.

 

Voraussetzung für die Zulassung zum   Trainer C:

  • Teilnahme am Vorbereitungsseminar mit Test der reiterl. Fähigkeiten:  
  • Mitgliedschaft in einem der FN angeschlossenen Verein
  • Vollendung des 18. Lebensjahres
  • Vorlage eines erweiterten *** polizeilichen Führungszeugnisses, nicht älter 
    als 6 Monate
  • Besitz des Deutschen-Reitpass (mit Springen)
  • Besitz RA 4 (alt DRA Kl. III) -Dressur und Springen- oder vergleichbares Abzeichen anderer Reitweisen
  • Besitz des LA 5 (alt DLA IV)    
  • Nachweis eines erste Hilfe Kurses (9 LE, nicht älter als 2 Jahre)

 

Voraussetzungen für die Zulassung zum   Trainer B:

  • Mitgliedschaft in einem der FN angeschlossenen Verein
  • Vollendung des 18. Lebensjahres
  • Vorlage eines erweiterten*** polizeilichen Führungszeugnisses, nicht älter 
    als 6 Monate
  • Nachweis der bestandenen Prüfung zum Trainer-C-Reiten – bzw. 
    Trainer-C-Reiten der Anschlussverbände
  • Besitz RP und RA 4
  • Nachweis einer mindestens einjährigen Ausbildertätigkeit nach der
    Trainer-C-Prüfung und fünf LE Mentorenbegleitung
  • Teilnahme an einem Vorbereitungsseminar Trainer B oder einer Mentoren-
    begleitung

 

*** Nach bei uns erfolgter Anmeldung zum Trainer-Lehrgang senden wir Ihnen ein Formular zur kostenlosen Beantragung des erweiterten Führungszeugnisses