Schwunglinie

Vielseitigkeit

Unsere Vielseitigkeitslehrgänge sind nach Leistungsansprüchen gestaffelt. Sie beginnen mit der Einführung in das Geländereiten und beinhalten neben dem Üben eines angepassten Galopps bergauf- u. bergabreitens, das Überwinden einfachster Geländehindernisse und das durchreiten von Wasserstellen und setzt sich fort bis zum anspruchsvollen Vielseitigkeitstraining mit Wasser Ein- u. Aussprüngen, technisch angelegten Hindernissen und Auf- und Tiefsprüngen.

• Die Lehrgänge finden neben unserem vier Hektar großen Geländeplatz, im neben der Landeslehr-stätte befindlichen Wald statt.
• Schutzwesten sind für Geländetraining vorgeschrieben und können in der Landeslehrstätte geliehen werden. Denken Sie bei der Geländearbeit auch bitte daran, Ihr Pferd mit Stollen auszurüsten.

 

Lehrgangsleiter: Ina Tapken / Pferdewirtschaftsmeisterin
Termine: neue Termine für 2019 folgen
Gebühr:  
€ 128,00 Mitglieder
€ 135,00 Nichtmitglieder
 

abzüglich:
beachten Sie unser Rabattsystem
 

zuzüglich:

Einstallung:  
€ 16,67 (pro Nacht)
 

Für Übernachtungen steht Ihnen gerne unser Gästehaus zur Verfügung.