Schwunglinie

Springlehrgang

In allen Klassen des Springsports wird der Unterricht in Kleinstgruppen gegeben, gegebenenfalls auch in Einzelstunden.

Da in vielen Vereinen nicht mehr die Möglichkeit besteht Springunterricht auf Lehrpferden zu nehmen, bieten wir für angehende Trainer C eine begrenzte Anzahl von geeigneten Pferden für die Springlehrgänge an. Mindestvoraussetzung für diese Lehrgänge ist das sichere Beherrschen eines Parcours der Klasse E.

Unsere erfahrenen Schulpferde garantieren Ihnen größtmöglichen Lernerfolg, gerne dürfen Sie aber eigene Pferde mitbringen, die dann zusammen mit Ihnen die Ausbildung genießen.

 

Lehrgangsleiter: Ulrich Schichta / Pferdewirtschaftsmeister
Termine: 14.12. - 16.12.2018

                 25.01. - 27.01.2019


Gebühr:  
€ 86,00 für Mitglieder
€ 90,00 für Nichtmitglieder
 

abzüglich:
beachten Sie unser Rabattsystem
 

zuzüglich:

Schulpferdnutzung:  
€ 10,00 pro Tag

Einstallung:  
€ 16,67 pro Nacht
 

Für Übernachtungen steht Ihnen gerne unser Gästehaus zur Verfügung.