Schwunglinie

Sitzschulung

Ein Seminar für Ausbilder zur selbständigen Arbeit am Sitz des Reitschülers nach dem kentauros system® Wie man durch effektive Übungen am Boden und im Sattel Sitzkorrektur mit einfachen Mitteln durchführen kann, wird durch die Reiterphysiotherapeutin an externen Reitern erläutert. DOSB-Trainer und Übungsleiter erhalten nach abgeschlossenem Lehrgang eine Bescheinigung über die Lizenzverlängerung mit 10 LE

 

Lehrgangsleiter: Frauke Behrens
Termine: 16.11. - 18.11.2018
Gebühr:         € 265,00
           

Freitag: 15:00 Uhr
Vorstellung und Seminarorganisation
Theorie: „Biomechanik des Reiters“      
Kennen lernen der Hilfsmittel die zur Sitzkorrektur angewendet werden

 

Samstag: 09:00 Uhr
Erfahren/Erproben eines Wahrnehmungs- u. Bewegungsparcours
Praxis: 3 Reiter Reiten vor u. werden gefilmt, Teilnehmer machen sich Notizen vom Sitz des Reiters
Videoanalyse: Die Seminarteilnehmer erstellen mit der Hilfe von Frauke Behrens gemeinsam ein Konzept für die 3 Reiter

 

Mittag: ca. von 13:30 – 14:30 Uhr
Unterrichtserteilung in Gruppen nach dem erarbeiteten Konzept
 

Ende ca. 17:00 Uhr

  

Sonntag: 09:00 Uhr
Unterrichtserteilung in Gruppen nach dem erarbeiteten Konzept mit erneutem Filmen
Videoanalyse des 2ten Durchgangs
Befragung der Probanden nach dem Erlebten
 

Mittag: ca. von 12:30 – 13:30 Uhr
Anhand von Videobeispielen erarbeiten von Lösungsansätzen zur Sitzkorrektur
Teilnehmer können zu ihren Schülern Fragen zur Sitzschulung stellen.


Ende gegen ca. 16:00 Uhr

 

Für Übernachtungen steht Ihnen gerne unser Gästehaus zur Verfügung.