Jörg Maier

Nach einigen Jahren Einspänner Championat Weser-Ems wurde in diesem Jahr zum ersten Mal eine Weser-Ems- Meisterschaft der Einspänner ausgetragen. Dazu sind insgesamt 17 Einspänner (11 Ponys und 5 Pferde) ins ostfriesische Uplengen gefahren, wo die 1988 gegründete Fahrsportgemeinschaft Hollsand e.V. einmal im Jahr mit Hilfe von vielen freiwilligen Helfern ein Fahrturnier ausrichtet. Nach sintflutartigen Regenfällen am Samstag gaben der Veranstalter und die Aktiven nicht auf und bewältigten am Sonntag bei trockenem Wetter das Geländefahren und somit stehen die neuen Weser-Ems-Meister Einspänner 2018 fest:

1-2018 August 12 17 40 03 IMG 6956

WEM Einspänner Pony 2018

Gold

Anna Bollmann

RFV Alfhausen e.V.

Silber

Jan Wanstrath

RFV Alfhausen e.V.

Bronze

Kevin Büscher

RFV Samern e.V.

1-2018 August 12 17 44 56 IMG 6962

WEM Einspänner Pferde 2018

Gold

Josef Berlage

RFV Samern e.V.

Silber

Hans- Stefan Ceelen

FSG Hollsand e.V.

Bronze

Kathleen Poland

RFV Benthullen e.V.

 

Der FSG Hollsand sei Dank für die Ausrichtung der Weser-Ems-Meisterschaft der Einspänner 2018 und allen Meistern einen herzlichen Glückwunsch!  

 

Herchenrode (fn-press). Der RFV Modautal war an diesem Wochenende Gastgeber der Deutschen Meisterschaften der Zweispännerfahrer. Seinen ersten Titel holte sich bei den Pferden Sandro Koalik (Drebkau), bei den Ponys gewann Steffen Brauchle (Lauchheim-Hülen) seinen zweiten Titel in dieser Anspannungsart. Bei den Pony-Vierspännern war der amtierende Mannschafts-Weltmeister schon sechs Mal Deutscher Meister.

Es war das Wochenende des Sandro Koalick. Der 30-jährige Unternehmer aus Brandenburg war in der international ausgeschriebenen Prüfung mit zwei Gespannen am Start. Mit seinen „Meisterpferden“ Fasco und Hertog Jan gewann er die Dressur und das Gelände und war mit Cianita, Ezabelle und Boy nach seinem Sieg im Hindernisfahren auch Gesamtsieger des Kombinierten Wettbewerbes. Dafür gab es viel Lob vom zuständigen Bundestrainer, Wolfgang Lohrer (Meißenheim): „Sandro hat viel gearbeitet und sich gerade auch im Hindernisfahren verbessert. Zudem hat er zwei fast gleichwertige Gespanne zur Verfügung und wird sicher ganz bald in den Kader aufgenommen“. Das und der erste Meistertitel könnte auch ein gutes Omen für 2019 sein: Im nächsten Jahr ist Koalicks Heimatverein „Am Schloßpark Raakau“ Ausrichter der Weltmeisterschaften der Zweispännerfahrer. Auf Platz drei der Kombi und damit zum Deutschen Vizemeister-Titel fuhr Sebastian Warneck. Der 35-jährige Staatsanwalt aus Potsdam hatte eigentlich seinen zehnten Deutschen Meistertitel im Visier und startete mit Platz drei in der Dressur auch gut in den Wettbewerb. Mit Platz zehn im Marathon und Platz drei im Hindernisfahren blieb ihm allerdings der Sprung auf das oberste Treppchen verwehrt. Bronze in der DM ging mit Platz sechs in der Kombinierten Wertung an Stefan Schottmüller aus Kraichtal. Vor dem 40-jährigen Hardwareentwickler lagen in der „Kombi“ noch der Schweizer Bruno Widmer und die Lähdenerin Anna Sandmann. Die 22-Jährige war wie Koalick mit zwei Gespannen am Start. Mit dem für die Meisterschaft benannten Gespann belegte sie allerdings „nur“ Platz neun in der „Kombi“ und musste so in der DM-Wertung auch Oliver Böhme (Grumbach) und Arndt Lörcher (Wolfenbüttel-Fümmelse) den Vortritt lassen. Adolf Fischer aus Lähden belegte in der Teilprüfung Gelände einen hervorragenden zweiten Platz. In der Kombi reichte es dann für Platz 10, einen Platz hinter der Vereinskollegin Anna Sandmann.

im Endklassement Platz 10 einen Platz hinter der Vereinskollegin. Fischer

Auch Steffen Brauchle konnte sehr zufrieden die Heimreise nach Baden-Württemberg antreten. Den Gewinner der Dressur und des Hindernisfahrens trennten fast zwölf Punkte vom alten und neuen Deutschen Vize-Meister, Dieter Baackmann aus Emsdetten. Der 54-jährige, der 2017 gemeinsam mit Brauchle WM-Gold in der Mannschaft geholt hatte, war Dritter in der Dressur, Neunter im Marathon und kämpfte sich mit nur einem Abwurf in den Kegeln von Platz fünf der Zwischenwertung auf den Silberrang vor. DM-Bronze gewann mit schon 16 Punkten Rückstand auf den Sieger Christof Weihe aus Minden-Petershagen und machte sich damit selbst ein Geburtstag-Geschenk: Am heutigen Sonntag wurde der Ausrichter der Pony-WM 2017 50 Jahre alt. Fast hätte es sogar noch zu Silber gereicht, doch 16,09 Punkte in den Kegelhindernissen waren ein paar Fehler zu viel. Marathonsiegerin Jasmin Genkinger (Pfalzgrafenweiler) wurde am Ende Vierte; Fünfter der DM und Sechster der Gesamtwertung war Carl Holzum aus Steinfeld. FN/bsp

Herzlichen Glückwunsch!

Mittwoch, 08 August 2018 09:36

Negative Medikationskontrollen

Herrn Otto-Erley                                                                   Kopie:

Frau Jüttner                                                                          zuständige Landeskommission

- zur Kalenderveröffentlichung                                           zur Veröffentlichung im jeweiligen Presseorgan

Gemäß Beschluss Vorstand FN- Bereich Sport am 15.03.1995:

Kalenderveröffentlichung der negativen Medikationskontrollen

Negative Medikationskontrollen

Bei den nachfolgend aufgeführten Pferden wurden bei der Analyse von Medikationskontrollen weder Dopingsubstanzen, noch verbotene Substanzen, gem. Listen der Anhänge I bis III der Anti-Doping- und Medikamentenkontroll-Regeln (ADMR), festgestellt.

Warendorf, den ....2018

Deutsche Reiterliche Vereinigung

-Abteilung Veterinärmedizin -

 

Liste!

Sonntag, 05 August 2018 21:34

WEM Vielseitigkeit und Nds. Ponywimpel 2018

Die Weser-Ems-Meisterschaften Vielseitigkeit fanden bei viel Sonnenschein an diesem Wochenende im Heidewinkel in Vechta statt. Neben den Landesmeisterschaften der Vielseitigkeitsreiter wurden in diesem Jahr auf dem Gelände der Landeslehrstätte  zum zweiten Mal der Nds. Ponywimpel ausgetragen. Die neuen Landesmeister sowie die Gewinner des Nds. Ponywimpel finden Sie hier:

1-2018 August 05 16 14 45 IMG 6665

WEM Ponyreiter
Gold Peiß, Antonia PSV Löningen-Ehren e.V. Diabas 11
Silber Schmülling, Pia RUFV Hesel u. Umgebung e.V. Collin the Champ N

 

 1-2018 August 05 16 16 36 IMG 6669

Nachwuchschampionat WE
Gold Kleinbuntemeyer, Janne PSV Hellern Van Lou 2
Silber Meiners, Nina-Carlotta RV Ganderkesee Lui M
Bronze Haack, Annika RuFV Leer-Bingum e.V. Dimitri 56

 

 1-2018 August 05 16 43 24 IMG 6752

WEM Junioren
Gold Fleddermann, Loort RC Hude e.V. Obella 2
Silber Richter, Linus RV Hoeven e.V. Rayja
Bronze Wuthe, Katharina RV Ganderkesee Quadronja

 

 1-2018 August 05 16 18 42 IMG 6680

WEM Senioren (Ü40)
Gold Heckelmann, Gaby RuFV Norderney e.v. Frieda 207
Silber Burchert, Melanie RUFV Neu-Versen u. Umgebung e.V. Damur 5
Bronze Schmidt, Daniela PSV Löningen-Ehren e.V. Chocolate Peach

 

1-2018 August 05 16 45 30 IMG 6759

WEM Klasse L
Gold Jahncke, Heike RV Ganderksee Enya 59
Silber Jaspers, Karsten Ammerländer RC v.06 e.V. Duke's Delight
Bronze Wetjen, Johanna Ammerländer RC v.06 e.V. Lord Herbal

 

 1-2018 August 05 16 12 50 IMG 6653

WEM Mannschaft Klasse A (KRV)
Gold
Peiß,Antonia Diabas 11
KRV Oldenburger Münsterland
Karl Moormann
Staas,Gesa Classic Royetta
Schmidt,Daniela Chocolate Peach
Zerhusen,Sabrina Spiderman 8
Silber
Seitz,Sarina Carla M
Emsland
Kirsten Honekamp
Jüngerink,Marina Tomekk Forest Fire
Burchert,Melanie Damur 5
Kemper,Jaimie Catch him if you can
Bronze
Haack,Annika Dimitri 56
KRV Leer
Albert de Vries
Schmülling,Pia Collin the Champ N
Schoormann,Ilka Camina de
Sandstede,Maren Lejanero

 

1-2018 August 05 16 41 11 IMG 6742

WEM Mannschaft Klasse L
Gold
Jahncke,Heike Enya 59
Bezirksverband Oldenburg
Karl Moormann
Fleddermann,Loort Obella 2
Wetjen,Johanna Cousi Cousi
Kirchner,Madita Nowhere Radio

 

1-2018 August 05 16 31 22 IMG 6713

Nds. Ponywimpel
Gold
Buschermöhle,Sophie-Charlott Vitus 74
KRV Bersenbrück
Alexandra Schwegmann
Rehkamp,Lore Shakespear 7
Diedrichsen,Lana Denver's Destination
Silber
Peiß,Antonia Diabas 11
KRV Oldenburger Münsterland
Ansgar Peiß
Weymann,Rike Charisma 195
Frenzel,Sophie Lantinus 7

 

Herzlichen Glückwunsch allen Meistern! Ein großer Dank gilt allen ehrenamtlichen Helfern und dem Aufbauteam rund um Franz-Josef Burchert!

 

 

Für ALLE die nicht das “reitsportMagazin” lesen bzw. abonniert haben finden Sie hier die Ausschreibung Schwanewede vom 23. bis 26. August mit Qualifikationen zur Deutschen Amateur- Meisterschaft Dressur und Springen. Nennungsschluss ist Montag, der 30. Juli 2018!

Ausschreibung Schwanewede

 

Freitag, 29 Juni 2018 11:38

Negative Medikationskontrollen

Herrn Otto-Erley                                                                   Kopie:

Frau Jüttner                                                                          zuständige Landeskommission

- zur Kalenderveröffentlichung                                           zur Veröffentlichung im jeweiligen Presseorgan

Gemäß Beschluss Vorstand FN- Bereich Sport am 15.03.1995:

Kalenderveröffentlichung der negativen Medikationskontrollen

Negative Medikationskontrollen

Bei den nachfolgend aufgeführten Pferden wurden bei der Analyse von Medikationskontrollen weder Dopingsubstanzen, noch verbotene Substanzen, gem. Listen der Anhänge I bis III der Anti-Doping- und Medikamentenkontroll-Regeln (ADMR), festgestellt.

Warendorf, den 29.06.2018

 

Deutsche Reiterliche Vereinigung

-Abteilung Veterinärmedizin -

 

Liste!

Nach fünf tollen Tagen in den Bührener Tannen stehen die Weser-Ems-Meister der Dressur- und Springreiter 2018 fest:

1-2018 Juni 24 18 09 13 IMG 5147 

 

WEM Ponyreiter Dressur

Gold

Busch-Kuffner,Antonia

Daily Pleasure WE

RV Ganderkesee

Silber

Janetzko,Ida

Doubtless

RUFG Falkenberg e.V.

Bronze

Palm,Enya

Frühlingstraum 7

RV Ganderkesee

 

WEM Ponyreiter Springen

Gold

Beeken,Johannes

Mondrian 29

TG Bad Zwischenahn

Silber

Noormann,Lea

Mentos C WE

RuFV Saterland u.Umgeb.e.V.

Bronze

Funke,Lisa Maria

Shane 19

RV Visbek e.V.

 

WEM Junioren Dressur

Gold

Sieverding, Johanna

Lady Danza 11

RUFV Cappeln

Silber

Eilers, Sina

Fürst Nymphenburg

RUFV Knyphausen

Bronze

Grunwald, Nane

Sülberg

RUFV Bad Essen

 

WEM Junioren Springen

Gold

Bedynska, Wiktoria

Clarence S

RUFV Isterberg

Silber

Ostermann, Henrike

Carinjo 31

RUFV Löningen-Böen-Bunnen

Bronze

Visscher, Janne

La Grafina

FRV Filsum und Umgebung

 

WEM Junge Reiter Dressur

Gold

Horstmann,Rebecca

Friend of mine 2

RV Ganderkesee

Silber

Biermann,Kristin

San Schufro

RUFV Essen i.O.e.V.

Bronze

Feldt,Johanna

Aurora 48

RSC Haftenkamp e.V.

 

WEM Junge Reiter Springen

Gold

Thomann,Kai

Forever Alve

RUFG Falkenberg e.V.

Silber

Stolmeijer,Kathrin

Dedicasse du Bois deBuisseret

RUFV Isterberg e.V.

Bronze

Göhlfennen,Jannes

Christiano Ronaldo B

RUFV Isterberg e.V.

 

WEM Klasse S Dressur

Gold

Fischer,Lukas

Royal Doruto OLD

RURV Rastede

Silber

Leßnig,David

Quantum 13

RuFV Löningen-Böen-Bunnen v.1927 e.

Bronze

Fischer,Tanja

Celebration WE

RURV Rastede

 

WEM Klasse S Springen

Gold

Klatte,Guido Jun.

Coolio 23

RG Klein Roscharden

Silber

Bölle,Philip

Coupe d'Or

RUFV Haselünne u.Umgb. e.V.

Bronze

Rohde,Hartwig

Böckmanns Lord Pezi Junior

RUFV Lastrup e.V.

 

Herzlichen Glückwunsch allen Medaillengewinnern!

Der RFV Fahrverein Cloppenburg hat wieder mit hervorragenden Plätzen und perfekter Organisation geglänzt. Dafür gilt unser ALLER DANK!

 

Bei trockenem Wetter haben heute die Weser-Ems-Meisterschaften der Mannschaften stattgefunden. Diese Meisterschaft hat sich etabliert und hat immer mehr Zuspruch. In diesem Jahr gingen insgesamt 8 Springmannschaften und 6 Dressurmannschaften an den Start. Jeder Bezirksverband war am Start:

 1-2018 Juni 22 18 48 59 IMG 4738

WEM Mannschaft Dressur 2018

Gold

Hellmers-Abrahams,Ilka

Thuenenhofs Quenzo

KRV Friesland- Wilhelmshaven

MF Reiner Guschke

Müller,Jenna

Fun Forever 2

Schröder,Evke

Thuenenhofs Quiara

Wedermann,Louisa

Thuenenhofs Fidencia

Silber

Höfen,Sarah von

Why-Jana

KRV Oldenburger- Münsterland

MF Yvonne Henke

Dreckmann,Stefan

Elderman

Kathmann-Tegeler,Yvonne

Dornella

Seebauer,Nadine

Romeo 783

Bronze

Lösekamp, Alicia

Power of Love 4

KRV Delmenhorst

MF Katja Stöver

Rüscher, Antje

Pearl Jam 11

Schneider, Alexandra

Flo´s Love

Schmidt, Jessica

Wie Du 10

 

1-2018 Juni 22 18 42 20 IMG 4705

WEM Mannschaft Springen 2018

Gold

Inken HANEBORGER

Baroneß 8

BZ Ostfriesland II

Ricardo TABACZEK

Robert 78

Janne VISSCHER

Cayman 46

Inga BRUNS

Candy 669

Silber

Johannes BEEKEN

Ushi van de Westeres

BZ Oldenburg Herren

Kai GERLOFF

Lasandra 11

Lasse THORMÄHLEN

Quick Bob

Uwe HANNÖVER

Cuddel 2

Bronze

Jörg ZEPPENFELD

Kassiopaia 3

BZ Emsland Herren

Hanno BERENZEN

Chula Vista

Jens GÖCKEN

Little Dream 61

Enno BERENZEN

Quality 18

 

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

 

 

 

 

Für die Deutschen Jugendmeisterschaften Fahren U 25 und das Bundesnachwuchschampionat U16, welche/s vom 19. bis 22. Juli 2018 in Ostenfelde stattfinden /t, wurden die folgenden Fahrer/innen vom Fachbeirat Fahren am 19. Juni 2018 nominiert:

BUNWCH U 16:

Nachname

Vorname

Anspannung

Möller

Eske

Einspänner Pony

von Genscher

Alfred

Zweispänner Pony

Gerweler

Konrad

Zweispänner Pony

Schulte

Anna Lena

Zweispänner Pony

Fettkenhauer

Lea

Zweispänner Pony

Rahrt

Merlin

Einspänner Pony

Tammen

Madleen

Einspänner Pony

DJM U 25:

Nachname

Vorname

Anspannung

Bollmann

Anna

Einspänner Pony

Zwiers

Jörg

Zweispänner Pferd

Köppen

Anne

Einspänner Pony

Rökker

Lina

Zweispänner Pony

Jeurink

Rene

Zweispänner Pony

Reinking

Sarah

Zweispänner Pony

Gruhn

Fabian

Zweispänner Pony

Mohser

Alina

Zweispänner Pony

Oltmanns

Hilde

Zweispänner Pferd

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg in Ostenfelde!

 

 

Die folgenden Fahrer/innen wurden gestern, den 19. Juni 2018, vom Fachbeirat Fahren in den Landes- bzw. Perspektivkader berufen:

neu Landeskader:

Anne Köppen – Einspänner Pony

neu Perspektivkader:

Lea Fettkenhauer – Zweispänner Pony

Kai Kamphuis – Zweispänner Pony

Herzlichen Glückwunsch!

 

Seite 1 von 76
   
© Pferdesportverband Weser-Ems e.V
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok