Montag, 09 Juli 2018 16:02

Einladung für Turniertierärzte

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)


Die Abteilung Veterinärmedizin der Deutschen Reiterlichen Vereinigung(FN) lädt interessierte Kolleginnen und Kollegen dazu ein, sich auf dem Gebiet „Tierärztliche Turnierbetreuung“ fortzubilden.

Dies erfolgt über die Begleitung der jeweils diensthabenden Tierärzte an einem der Tage während der Bundeschampionate in Warendorf vom 29.08. - 02.09.2018.

Am 31.08.2018 ab 18.00 Uhr findet für alle Teilnehmer ein theoretischer Teil im Hauptgebäude der FN in Warendorf statt. (Ende ca. 21.00 Uhr/ mit anschließendem Imbiss).

Der praktische Teil findet wahlweise an einem der Tage vom 30.08. - 01.09.2018 statt.


Die Teilnehmerzahl für den praktischen Teil ist begrenzt.


Teilnahmegebühr: 100 € (30 € theoretischer und 70 € praktischer Teil)


Die Beträge sind vorab per Überweisung an die Sparkasse Münsterland Ost Konto Nr. 6015 / IBAN DE14400501500000006015 (Stichwort „Veterinärmedizin“) zu entrichten.


Vortragsthemen:
1. Die LPO 2018, Pferdekontrollen & Co. – Dr. Henrike Lagershausen
2. Biosecurity im Pferdestall – Dr. Enrica Zumnorde-Mertens
3. Influenza beim Pferd – aktuelle Empfehlungen der StIKo-Vet - Dr. Franziska Aumer
4. Pharmakologie für den Pferdetierarzt - Dopinganalytik unter Berücksichtigung pharmakologisch wirksamer Konzentrationen - Dr. Ina Schenk


Interessierte wenden sich bitte bis zum 09.08.2018 schriftlich an die Deutsche Reiterliche Vereinigung e.V. - Abteilung Veterinärmedizin 48229 Warendorf
Fax - Nr. 0 25 81- 63 62 543 / Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
ATF Stunden: 8 Std. (praktischer Teil 6 Std., Theorie 2 Std.)

Gelesen 511 mal
   
© Pferdesportverband Weser-Ems e.V
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok