Dienstag, 29 Mai 2018 08:41

Nachwuchsspringreiter für "Future Champions" in Hagen nominiert

geschrieben von 
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Im Anschluss an den Preis der Besten hat die AG Nachwuchs des Springausschusses des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) die Teilnehmer für die “Future Champions“ in Hagen am Teutoburger Wald (12. bis 17. Juni) berufen. Das Nationenpreisturnier ist die letzte wichtige Station vor den Europameisterschaften im französischen Fontainebleau (11. bis 15. Juli). Im Anschluss werden die EM-Kandidaten benannt. 

Aus Weser-Ems wurden nominiert:


Junge Reiter (U21):

Philip Koch (Steinfeld) mit Chanyo

Kathrin Stolmeijer (Emsbüren) mit Lilly-Fee und Dedicasse du Bois de Buisseret

Justine Tebbel (Emsbüren) mit Lycon und Light Star

 

Junioren (U18):

Calvin Böckmann (Lastrup) mit Carvella Z

Max Haunhorst (Hagen a.T.W.) mit Chaccara und Crüger oder Condor

Matthis Westendarp (Wallenhorst) mit Stalido

 

Children (U14):

Mick Haunhorst (Hagen a.T.W.) mit Conquest

Henry Munsberg (Osnabrück) mit Asterix

 

Herzlichen Glückwunsch.

Gelesen 539 mal Letzte Änderung am Dienstag, 29 Mai 2018 08:59
   
© Pferdesportverband Weser-Ems e.V
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok