Dienstag, 24 Oktober 2017 13:58

Lehrgang für Erwachsene und für alle, die sich Erwachsen fühlen!

geschrieben von 
Artikel bewerten
(1 Stimme)

Unsere sogenannten „Lehrgänge für Erwachsene“ richten sich an logischerweise an Erwachsene, die nicht an die Ferien geknüpft und einmal nicht von Kindern blockiert, ohne Druck und Zwang ihrem Lerneifer frönen wollen. Voraussetzung im Lehrgang mitreiten zu können, sind allerdings vorhandene Reitkenntnisse. Eingehend auf die speziellen Wünsche der Teilnehmer, sicherlich mit dem Schwerpunkt Dressurarbeit, aber auf Wunsch natürlich auch in den Bereichen Springen bzw. Springgymnastik und Arbeit im Gelände, wird dieser Lehrgang bei Lehrgangsbeginn mit Ihnen gemeinsam gestaltet. Es wird ein- bis zweimal täglich in der Praxis gearbeitet, der Lehrgang aber auf Wunsch auch durch theoretischen Unterricht und Lehrfilme bereichert. Interessant für Reiter mit eigenem Pferd, aber es stehen auch unsere Lehrpferde (in begrenzter Anzahl) zu Verfügung. Die Einteilung in Gruppen erfolgt dann je nach Leistungsstand von Reiter und (mitgebrachtem) Pferd.

Unsere erfahrenen Schulpferde garantieren Ihnen größtmöglichen Lernerfolg, gerne dürfen Sie aber eigene Pferde mitbringen, die dann zusammen mit Ihnen die Ausbildung genießen.

Lehrgangsleiter:   Ulrich Schichta / Pferdewirtschaftsmeister
Termine: 24.11. – 26.11.2017
18.12. - 21.12.2017
 
 
Gebühr: 
€ 99,00

zuzüglich:

Schulpferdnutzung: 

€ 10,00 pro Tag

Einstallung: 

€ 16,67 pro Nacht

 

Für Übernachtungen steht Ihnen gerne unser Gästehaus zur Verfügung.                                                                      

 

Anmeldung:
           Details
Anreise-Info:
Details
Gebühren- u. Preisliste:  
Details
Gelesen 961 mal
   
© Pferdesportverband Weser-Ems e.V