Dienstag, 23 Mai 2017 15:04

Negative Medikationskontrolle

geschrieben von 
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Bei den nachfolgend aufgeführten Pferden wurden bei der Analyse von Medikationskontrollen weder Dopingsubstanzen, noch verbotene Substanzen, gem. Listen der Anhänge I bis III der Anti-Doping- und Medikamentenkontroll-Regeln (ADMR), festgestellt.

 

 Warendorf, den 22.05.2017

Deutsche Reiterliche Vereinigung

-Abteilung Veterinärmedizin -

 

Hier!

 

 

Gemäß Beschluss Vorstand FN- Bereich Sport am 15.03.1995:

Kalenderveröffentlichung der negativen Medikationskontrollen

 

Gelesen 1277 mal Letzte Änderung am Dienstag, 23 Mai 2017 16:05
   
© Pferdesportverband Weser-Ems e.V